SPORTCLUB am 19. Spieltag gegen RWO

SPORTCLUB am 19. Spieltag gegen RWO

Die Erste 02.12.2016

Samstag, 03.12.2016, 14.00 Uhr, Stadion Niederrhein, Lindnerstraße 2-6, 46149 Oberhausen

Im letzten Auswärtsspiel des Jahres treten wir beim aktuellen Tabellensechsten in Oberhausen an. Die Rotweißen haben bei einem Torverhältnis von 32:28 bisher 27 Punkte erzielt und liegen mit nur vier Punkten Vorsprung vor unserem Team durchaus in Reichweite.

Der Traditionsverein vom Niederrhein erlebte bisher eine recht turbulente Saison. Vor Beginn von etlichen Experten als Spitzenteam bewertet, ging der Start völlig in die Hose. Nach null Punkten und null Toren aus den ersten vier Spielen war bereits am 15. August 2016 für Trainer Andreas Zimmermann Schluss. Vereinsikone Mike Terranova, bis dahin Trainer der Zweiten, übernahm und fand offensichtlich den richtigen Draht zum Team um die Führungsspieler Robert Fleßers, Patrick Bauder und unseren Ex-Torjäger Simon Engelmann. Unter der Regie von Terranova wurden in 14 Spielen eben jene 27 Punkte erzielt. In den letzten vier Begegnungen blieb man ungeschlagen und erzielte zehn Punkte. Das ist nicht schlecht.

Trotzdem: Auf beiden Seiten sind am Samstag wohl etliche Leistungsträger nicht dabei. Unsere Misere ist bekannt, bei RWO dürften Bauder (Mittelfußbruch), Sinan Özkara (Mittelfußbruch) und Maik Odenthal (Muskelfaserriss) ausfallen. Es werden sich also zwei dezimierte Teams gegenüberstehen, die beide wissen, dass man auf einen Gegner trifft, der nicht übermächtig ist, dem man Paroli bieten kann, wenn man hellwach ist. Unsere Jungs werden jedenfalls alles versuchen, um vom Niederrhein etwas mitzunehmen.   

RW Oberhausen

7 : 1

SC Verl

Samstag, 3. Dezember 2016 · 14:00 Uhr

Regionalliga West · 19. Spieltag